Menu Close

Onlinekurs für Eltern

Es ist ganz normal, als Elternpaar Herausforderungen zu haben. Besonders frischgebackene Eltern brauchen oft Zeit und Raum, sie wieder zu finden. Als Mutter, Vater, Familie und als Paar. Das Paar vergessen leider viele Eltern – ist der Fokus plötzlich ganz woanders.

Onlinekurs für Elternpaare, Familie

Sich als Paar wieder nahe zu sein, zielführend zu kommunizieren, eine faire Rollenverteilung zu finden, etc. ist alles andere als einfach.

Zudem bleibt in den ersten Monaten und oft sogar Jahren kaum Zeit für umfangreiche Therapien oder Coachings.

Eure Lösung: Ein flexibler Onlinekurs mit zahlreichen Modulen & Lektionen um eure Partnerschaft zu stärken. Ein großer Vorteil ist die Vereinbarkeit der Partnerschaftsarbeit mit eurer Familie.

Das sind eure Module

Vorteile des Onlinekurses

Paarkurs glückliches Paar

Ihr bearbeitet die Module genau dann, wenn es für euch möglich ist.

Auch nach kleinen Schritten in den Lektionen Erfolge feiern.

Alle Module und Lektionen stehen euch lebenslang zur Verfügung und können jederzeit neu gestartet werden.

Eure Themen, die besonders dabei helfen, eine glückliche Partnerschaft zu führen und ein zufriedenes Familienleben zu gestalten.

Hinweis: Auf der Produktseite findet ihr im zweiten Tab auch alle Lektionen der Module in der Übersicht. Viel Freude beim Entdecken.

Häufig gestellte Fragen zum Kurs:

Was ist im Kurs enthalten?
Nach dem Kauf erhaltet ihr Zugang zu 14 Modulen mit zahlreichen Lektionen. Konkret umfasst der Kurs:

  • 8 persönliche Videos
  • 13 Präsentationsvideos
  • 38 Worksheets
  • Wertvolle Übungen
  • Merkblätter
  • Tipps & Tricks
  • Aktuell inklusive: Ein 30-minütiges 2:1 Gespräch mit mir persönlich

Hier findet ihr alle Infos zum Kurs und die einzelnen Lektionen direkt auf der Plattform.

Wie können wir uns den Kurs genau vorstellen?
Der Kurs ist speziell für Elternpaare gedacht, da er flexibel und lebenslänglich bearbeitbar ist. Ihr seid an keine festen Zeiten gebunden und könnt zudem punktuell an euren Themen arbeiten. Die meiste Arbeit findet zwischen euch statt. Es gibt Videos, die ihr euch anschauen könnt, doch anschließend geht es anhand der Worksheets mit Übungen und Fragen in die Tiefe. Diese Blätter könnt ihr ausdrucken oder z.B. auf dem Bildschirm/Tablet öffnen.

Was brauchen wir für die Bearbeitung des Kurses?
Für die Bearbeitung des Kurses benötigt ihr:

  • Zeiträume für euch – kurze & längere
  • Stifte & Zettel
  • Eine Uhr
  • Bei Bedarf: Druckmöglichkeit für die Worksheets
  • EUCH BEIDE

Wie oft sollten wir an dem Kurs arbeiten?
Grundsätzlich seid ihr in der Bearbeitung flexibel und entscheidet selbst. Ich empfehle dennoch eine Frequenz von ca. zwei Wochen. So bleibt ihr dran und lasst die Lücken nicht allzu groß werden. Wer es wöchentlich schafft, klasse. Wer “nur” alle drei Wochen Zeit findet, ebenfalls wunderbar. Das Ziel ist, weiter zu kommen und in Kontakt zu bleiben.

Ist es schlimm, wenn wir eine Zeit lang keine Lektion schaffen?
Nein, das ist nicht schlimm. Jedes Elternpaar kennt Phasen, wo es zeitlich schwierig ist. Ich empfehle zu diesen Zeiten kurze Gespräche von wenigen Minuten (z.B. die Highlights des Tages, das aktuelle Befinden oder ein schönes Kompliment von Herzen). Außerdem könnt ihr euch nach dem Kauf für einen 2-wöchigen Reminder eintragen. So kommt ihr leichter wieder in euren Kurs.

Für wen ist der Kurs NICHT gedacht?
Wenn es euch als Paar sehr schwer fällt, Gespräche zu führen und ihr nicht mehr zusammen kommt, macht der Kurs wenig Sinn. In solchen Fällen empfehle ich vorab (und gern anschließend begleitend) einige persönliche Sitzungen. So könnt ihr den tieferliegenden Problematiken auf den Grund gehen und eine Basis für die weitere gemeinsame Arbeit schaffen. Kontaktiert mich dafür gern per E-Mail.

Ihr wollt euch den Kurs sichern und eure Partnerschaft stärken?

Viel Kraft und schöne Momente für euch!